demeter

Bio-Gemüse vom Michaelshof

Auf den fruchtbaren Böden der Filderebene wirtschaftet die Familie Schäfer schon seit 1973 biologisch-dynamisch. Mitten in den Feldern entstand dann 1990 der Michaelshof. Damals von Martin und Marita Schäfer begonnen, sind in der Zwischenzeit die Söhne Michael und Simon in die Führung des Betriebes mit eingestiegen. Neben Salaten, Kartoffeln, Getreide und Freiland-Gemüse wird selbst angebauter Weißkohl auf dem Michaelshof zu leckerem Sauerkraut verarbeitet. Eine ausgewogene Fruchtfolge und ein gesunder Hoforganismus mit Tierhaltung und Ackerbau bilden die Grundlage für die vielfältigen Demeter-Erzeugnisse. Nachhaltig und gesund erzeugte Lebensmittel, fairer Umgang mit Mensch und Natur, regionaler Handel und eine erstklassige Qualität sind Leitmotiv heute und für die Zukunft.

Deutschland, Baden-Württemberg

Gemüsebau, Familienbetrieb

60 Hektar

Weiß-/Rotkohl, Mini-Spitzkohl, Salate, Kartoffeln/Zwiebeln, Möhren, Lauch, Sellerie, Rote Bete, Sauerkraut, Blumenkohl/ Brokkoli, Zucchini, Zuckermais

Weitere Inhalte aus der bioladen*Mediathek