demeter

Biohof Mauk

Unser Partner in Süddeutschland: Der Biohof Mauk in Lauffen am Neckar ist ein Familienbetrieb, der bereits in vierter Generation geführt wird. Der Inhaber Andreas Mauk hat damals den Weinbau- und Baumschulbetrieb des Vaters übernommen und begonnen Obst- und Gemüse anzubauen. Auf 48 Hektar werden u. a. Beeren, Äpfel, Birnen, Kartoffeln, Tafel-Weintrauben und Grünspargel nach Demeter-Richtlinien angebaut. Die Lage des Biohofs begünstigt den ökologischen Anbau. Denn im Neckartal ist der sandige Lehmboden besonders fruchtbar. Äpfel- & Birnenanbau In der eigenen kleinen Baumschule werden alle im Betrieb gepflanzten Bäume selbst angezogen. Durch das warme Tagesklima kombiniert mit den kalten nebeligen Nächten in der Erntezeit erhalten die Äpfel und Birnen ein spezielles Aroma. Es werden über 20 Apfel- und Birnensorten angebaut. Andreas Mauk legt viel Wert auf neu gezüchtete Apfelsorten, welche weniger anfällig gegen Pilzkrankheiten und Schadinsekten sind. Daher sind die von diesem Betrieb stammenden Sorten meist unbekannt. Durch modernste Lagertechnik können Sie die Äpfel und Birnen auch außerhalb der Saison kaufen. Die Lagerung erfolgt mit wenig Sauerstoff und Temperaturen bei ca. 1°C. Das Obst verschläft den Reifeprozess und bleibt somit frisch.

Lauffen am Neckar

Familienbetrieb

43 ha Sonderkulturen und 5 ha Streuobstanbau

Äpfel, Birnen, Tafeltrauben, Kartoffeln, Grünspargel, Erdbeeren, Stachel-/Johannisbeeren

Weitere Inhalte aus der bioladen*Mediathek