demeter

Bio-Kernobst aus Argentinien

Der Anbau von Kernobst im Norden Patagoniens hat auf Grund der klimatischen Bedingungen eine lange Tradition. Verschiedene Produzenten um die Familie Garrido haben sich hier 1970 zu einer Erzeugergemeinschaft zusammen- geschlossen, um von den Erfahrungen der anderen zu profitieren, Materialien sowie Logistik zu teilen und eine gemeinsame Vermarktungsstruktur aufzubauen. Die Überzeugung für nachhaltige Landwirtschaft hat die einzelnen Familien zur Umstellung ihrer gesamten Flächen bewegt. Neben dem gegenseitigen Austausch nahmen sie hierzu die Beratung von Agraringenieuren in Anspruch. Somit besteht bereits seit 1999 die Bio-Zertifizierung für Birnen und Äpfel. Durch die Weite Argentiniens sind die Flächen durch angrenzende wilde Vegetation von konventionelle Flächen getrennt. Doppelreihen Pappeln bieten den Feldern optimalen Windschutz. Die Bewässerung der Plantage erfolgt primär durch den Fluss Rio Negro. Dieser versorgt die gesamte Provinz mit reinem, aus den Gletschern der Hochanden stammendem Wasser.

General Roca, Argentinien

Erzeugergemeinschaft

ca. 82 Hektar

Birne Abate, Birne Anjou, Birne Red Bartlett, Birne Red Clapps, Birne Packhams, Birne Williams, Birne Beurre Bosc, Apfel Royal Gala, Apfel Braeburn, Apfel Fuji, Apfel Cripps Pink, Apfel Red Delicious

Weitere Inhalte aus der bioladen*Mediathek