demeter

Demeter-Hof Michael Greim

Michael Greim hat 2007 den elterlichen Bio-Hof in Marktschorgast übernommen, der bereits seit 1989 demeter-zertifiziert ist und jetzt in zweiter Generation von ihm ökologisch bewirtschaftet wird. Für die Mutterkuhhaltung mit Angus-Rindern und die Zucht von Deutsch-Angus stehen drei Stallgebäude zur Verfügung, darunter der im Laufe der 90iger Jahre erbaute Tiefstreustall und ein Liegeboxenstall. Die Ställe sind geräumig und mit Stroh einstreut, Tageslicht wird den Tieren durch ein teilweise offenes Dach und Ausgang im Lauf-Hof geboten. Die Rinder werden mit 100%-Bio-Futter vom eigenem Hof versorgt. Gemeinsam mit einem landwirtschaftlichen Mitarbeiter kümmern sich Andrea und Micheal Greim um das Wohl ihrer Tiere. Michael Greim: „Eine biologisch-dynamische Wirtschaftsweise vereint menschliche Verantwortung mit Artenvielfalt und nachhaltiger Lebensmittelproduktion“

Marktschorgast

Gemischtbetrieb

210 ha

Weitere Inhalte aus der bioladen*Mediathek